Electric Ride Schönau 2021 – Rückblick

Am Samstag 18. September 2021 veranstaltete der electrify-BW e.V. den 2. „Electric Ride Schönau im Schwarzwald“.

Mit Unterstützung der Elektrizitätswerke Schönau (EWS) trafen sich Fahrerinnen und Fahrer von Elektro-Motorrädern zu einer gemeinsamen Ausfahrt, zum Fachsimpeln und zum Austausch – auch mit von Lärm betroffenen Anwohnern an beliebten Motorradstrecken.

Route

Die Route war etwa 80 km lang. Wir fuhren im Uhrzeigersinn wunderbare geschlungene Schwarzwaldstraßen. Die gesamte Strecke zu fahren dauerte rund 2 Stunden und ist teilweise anspruchsvoll.

Berichte und Pressemitteilungen

Badische Zeitung: 50 Elektrobiker touren
Artikel im Markgräfler Tagblatt: Flüsterleise Motorräder willkommen
Fernsehsendung von SWR Aktuell: E-Motorradfahrer bei „Electric Ride“ in Schönau
Artikel bei SWR Aktuell: Über 40 E-Motorradfahrer bei „Electric Ride“ in Schönau
Paddy Lectric (YouTube): Der E-Motorradfahrer ist Überzeugungstäter und Leisetreter – Ride Report und Interviews zum ERS 2021

Ankündigungen & Vorabberichte
Pressemitteilung der EWS: Auf leisen Reifen durch den Schwarzwald
Badische Zeitung: E-Motorrad-Fans werben für lärmloses und klimafreundliches Fahren
Tourenfahrer: Ausfahrt für Elektromotorräder
Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK): Fahrspaß geht auch leise
Zero Pionier (YouTube): Aufruf und Vorbereitung

Impressionen

9 Gedanken zu „Electric Ride Schönau 2021 – Rückblick

  • 26. August 2021 um 21:18
    Permalink

    Hihi, wenn die BMW auf dem großen Foto elektrisch ist, dann fress‘ ich einen Besen!

    Antwort
    • 26. August 2021 um 22:12
      Permalink

      Nein, die ist natürlich nicht elektrisch 😀
      Wir sind in erster Linie eine große Motorradfahrer-Familie. Ich bin der Meinung man kann gut miteinander auskommen wenn man sich gegenseitig respektiert.
      Wir achten darauf keinen unnötigen Lärm zu machen (Hochschalten statt Aufdrehen) und die Anwohner lassen uns in Ruhe ein wenig im Schwarzwald fahren.

      Gruß
      Christian

      Antwort
  • 31. August 2021 um 12:22
    Permalink

    Hallo zusammen,
    ich fahre eine Zero FXS, wohne in Gutach im Schwarzwald. Würde mich wahnsinnig interessieren. Meine Reichweite sind 100km. 83-88km wäre meine Anfahrt. Problem ist dann dass ich keinen Schnelllader habe und 9h zum wiederaufladen an einer 230V Schuko Steckdose brauche. Nach Hause das selbe Problem. Müsste also 3 Tage mit 2 Übernachtungen einplanen, hi hi. Mal sehen vielleicht komme ich mit einem meiner Fossilen vorbei. Elektrogespräche und schauen was andere so fahren würde mich brennend interessieren. In meiner Gegend bin ich der Einzigste!
    Gruß Frank

    Antwort
    • 31. August 2021 um 15:02
      Permalink

      Hallo Frank,

      freut mich auf jeden Fall dass du vorbei kommen möchtest. Das mit dem Schnellader lässt sich vielleicht einrichten – ich bin ziemlich sicher dass einer der Teilnehmer was für dich hat.
      Du kannst dazu gerne in die WhatsApp oder Signal Gruppe kommen und dort fragen!

      Und wenn du mit dem Benziner kommst um uns zu besuchen ist das natürlich auch kein Problem.

      Gruß
      Christian

      Antwort
    • 7. September 2021 um 7:27
      Permalink

      Ob Deine Batterie 6,6kW Ladeleistung verträgt? An einer öffentlichen Typ 2 Ladesäule hätte ich sowas dabei, wollte den 17kg Laderucksack allerdings nicht auf der Rundfahrt dabei haben 🙂
      Die wäre dann in einer Stunde wieder fast voll.

      Antwort
  • 7. September 2021 um 0:28
    Permalink

    Super Idee!!! Habe gerade erst davon gehört und habe meine Zero S erst seit Ende August und mega viel Spaß damit. Ich würde wahnsinnig gerne mitfahren aber eine Anreise aus dem Rheingau-Taunus Bereich ist trotz zusätzlichem ChargeTank schon nicht ohne. Mal sehen was der ABRP sagt (A Better Route Planner). Ansonsten komme ich vielleicht anderweitig elektrisch, da mich das Ganze schon sehr interessiert. Ich fahre zwar erst seit kurzem elektrisch Motorrad, aber schon seit 2015 Tesla, die Materie „EV“ ist also nicht neu für mich. Aber E-Motorrad schon 😄

    Antwort
    • 12. September 2021 um 20:55
      Permalink

      Hallo Birgit,
      Die Strecke ist zwar ne kleine Herausforderung, aber machbar. Ich bin aus nähe von Limburg, und werde hinfahren. Vielleicht sieht man sich ja vor Ort😜.

      Antwort
    • 16. September 2021 um 23:06
      Permalink

      Für eine SR/S mit 11 kW Lader machbar. Hab schon eine Schwarzwald Tour über Stuttgart geschafft und Tagestouren bis 400 km sind ganz gut möglich. Es kostet halt (Lade) Zeit.
      Ich fahre morgen (17.9) um 7:00 in FFM los. Plane 100 km Autobahn und 3 Ladepausen a 60 min.
      Hab leider keine Unterkunft mehr in Schönau gefunden dafür in Bad Badenweiler, weil ich Abends noch nach Schönau kommen will kostet das eine Ladepause extra.
      Vielleicht sieht man sich ja beim Pizzaessen in Schönau.
      Gute Anfahrt

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.